Wasserkampagne

Wir als Vineyard Berlin wollen gemeinsam 1 Dorf mit sauberem Trinkwasser versorgen.

Dafür haben wir im Mai und Juni 7171$ gesammelt. Ihr habt kreative Wege gefunden, Geld für die Kampagne zu finden. Es gab Verkäufe auf ebay und an Freunde/Nachbarn

und vor allem 2 Benefizkonzerte, bei denen ebenfalls 100% des Geldes an unser Projekt ging.

DANKE an alle Spender, Organisatoren und Unterstützer! Wir werden damit ca. 360 Menschen dauerhaft sauberes Wasser ermöglichen.

Wie geht es jetzt weiter? Die Kampagne ist seit gestern beendet und es kann darauf nicht mehr gespendet werden. (charity:water nimmt natürlich weiterhin gerne Spenden an.) Nun werden wir ein wenig warten müssen - etwas 12 - 18 Monate. Im Anschluss erhalten wir eine ausführliche Dokumentation, wo unser Geld investiert worden ist. Sobald wir diese haben, werden wir euch informieren und eine extra Seite dafür auf unserer Homepage einrichten.

 
 

Hintergrund der Kamapagne

 
Unser Spenden-Projekt findest du hier:
my.charitywater.org/vineyard-berlin-wasser-statt-wein

 

Denn etwa 1 Milliarde Menschen leben heute ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Wir wollen helfen,  Menschen mit einem konkreten Projekt Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Im Anschluss erfahrt ihr dann genau, an welchem Ort das Geld wie eingesetzt worden ist.

100% von deiner Spende wird direkt investiert.

Das Projekt wird hauptsächlich von lokalen Arbeitskräften umgesetzt und schafft Arbeitsplätze.

Du erfährst im Anschluss exakt, in welchem Dorf für dein Geld eine Filteranlage oder ein Brunnen gebaut worden sind.

charity: water hat bereits mehr als 4 Millionen Menschen in 22 Ländern Zugang zu sauberem Trinkwasser geschaffen.

Bei Fragen und Anregungen kannst dich gerne unter an unser Team wenden.