Shop

Shop der Vineyard Berlin

The Berlin Grapes - Live Session

 

PayPal

Versand innerhalb Deutschlands

CDs (Versand in Deutschand)

PayPal

Versand international

CDs (Versand international)

Vorkasse

Versand nach Deutschland und international

Bestellung per Vorkasse

 

 

The Berlin Grapes

The Berlin Grapes ist eine Worship-Band der Vineyard Berlin, die leidenschaftlich und authentisch akustische und elektronische Sounds mit groovigen Bläsersätzen kombiniert und so einen eigenen Stil kreiert hat. Dabei bewegen sich die Musikerinnen und Musiker inspiriert durch die amerikanische Worship-Musik der Vineyard Bewegung zwischen Pop, Rock, Funk und Jazz. Mit ihren eigenen Kompositionen und Arrangements schafft die Band eine besondere Atmosphäre, in der Menschen durch intime Momente wie auch mitreißende Rhythmen bewegt werden. Neben den sieben Bandmitgliedern bereichern regelmäßig Gastmusikerinnen und -musiker die Bandformation. Bei den CD-Aufnahmen waren beteiligt:

Margit Kastner | Gesang & akustische Gitarre
Job Toet | Gesang & Keyboard
Daniel Kottke | Elektrische & akustische Gitarre
Sebastian Beyer | Saxophon & Melodica
Martin Steiner | Posaune & Glockenspiel
Marten Blank | Elektrischer & Kontrabass
Emanuel Beyer | Cajon & Percussions
Wolfgang Himmen | Percussions

Die CD

Auf der ersten CD von The Berlin Grapes „live session“ sind zehn eigene Kompositionen sowie drei Arrangements von Liedern von Lothar Kosse, Kristian Reschke und Martin Smith zu hören, die während eines Anbetungswochenendes der Vineyard Berlin im Februar 2017 aufgenommen wurden.

Lieder:
(Klicke bei jedem Lied auf für Vorschau)

  Du liebst mich  w/m Margit Kastner
  Every thought that I have  w/m Job Toet
  Ich atme ein  w/m Kristian Reschke  arr.: The Berlin Grapes
  Näher  w/m Lothar Kosse  arr.: The Berlin Grapes
  Fels  w/m Margit Kastner
  Take me in your presence  w/m Job Toet
  Come Lord Jesus  w/m Martin Tinu Steiner
  Bei dir gibt’s mehr  w/m Job Toet
  Über Täler und das Meer  w/m Job Toet
  Fallen for you w/m Margit Kastner
  Deine Worte sind wahr  w/m Job Toet
  I could sing of your love w/m Martin Smith  arr.: The Berlin Grapes
  Gott liebt seine Kinder  w/m Martin Tinu Steiner